PappMeister – Einfach GROSS bauen!

Wenn das letzte Blatt Küchen- oder Toilettenpapier von der Rolle benutzt wurde, bleibt ein Papprohr übrig. Dieses wird oft gedankenlos im Altpapier entsorgt. Dabei ist es so stabil und fällt in jedem Haushalt und in jeder Einrichtung (Schule, Kindergarten usw.) in großen Mengen kostenlos an! Daraus könnte man doch etwas Tolles und Großes bauen, WENN es ein Verbindungselement für diese Rohre gäbe!? Dies war der Ursprungsgedanke, dem wir uns seit 2016 intensiver gewidmet haben. Ergebnis unserer anderthalbjährigen Entwicklung sind die von uns erfundenen PappMeister-Kugeln und -Stifte (selbst aus 100% recycelbarer Pappe). Damit stecken Kinder und Erwachsene ganz einfach die Papprohre zusammen und bauen damit GROSSartige Dinge: Häuser zum Reinkrabbeln, Spaceshuttles, Burgen, Tiere oder wunderbare Phantasiegebilde – ohne Plan und Anleitung! Die Anwendungsmöglichkeiten dieser Upcycling-Idee gehen weit öber „Spielen“ hinaus: Mathematik, Architektur, Statik, Design Thinking, Rapid Prototyping, Teambuilding, Ausbildung, Theater, Dekoration, – der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

An unserem Stand können Besucher das PappMeister-Bausystem während der gesamten Maker Faire selbst ausprobieren. Zusätzlich finden Freitag um 11 Uhr sowie Samstag und Sonntag jeweils um 11 Uhr und 15 Uhr PappMeister-Bauaktionen statt. Wir freuen uns darauf, mit euch GROSSartiges zu bauen!

Ansprechpartner: Thomas Groeneveld

zurück zur Maker-Übersicht