Infinitymirror selbst bauen

Frithjof Maschke

Wo: Raum 23
Wann: Samstag, 13:30 Uhr (60 Minuten)
Sprache: deutsch
Zielgruppe: Einsteiger/innen

Teilnahme: spontan
Kosten: 30 Euro

Infinity mirrors sind oft sehr teuer und schlecht individualisierbar. Bei uns ist das anders. Hier kannst Du Deinen Eigenen bauen und wenn Du willst sogar Deinen eigenen Gegenstand einbringen: Eine Legofigur, einen Buchstaben aus Holz, einen Schlüsselanhänger etc. (bitte mitbringen, maximale Größe 20cm x 20cm x 2cm). Zudem lässt sich der Spiegel mit dem WLAN verbinden und ein Programm oder eine Farbe nach Wahl einfach mit dem Handy einstellen. Mit ein paar eigenen Farben sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Der Infinity mirror besteht unter anderem aus Glas. Bitte vorsichtig behandeln. Der Spiegel ist etwa 20 cm x 20 cm groß und 5 cm dick. Basis-Lötkenntnisse sind von Vorteil.

Über Frithjof: build-yours ist eine neue Plattform für Maker, Bastler, Künstler, B-Muster-Tester und alle, die einfach nur Lust auf individuelle Produkte haben, die es sonst nirgends zu kaufen gibt. Wir bieten Dir innovative Bausätze, die Du auf kreative Art und Weise selbst zusammen bauen kannst. Hilfe dazu gibt’s durch unsere umfangreichen Beschreibungen, Video-Tutorials, oder durch echte Menschen.

Webseite
Twitter

zurück zur Übersicht aller Workshops

One comment

  1. SoulOfNoob says:

    „Zudem lässt sich der Spiegel mit dem WLAN verbinden und ein Programm oder eine Farbe nach Wahl einfach mit dem Handy einstellen.“ klingt schwer nach WS2812 LEDs und ESP8266 🙂

Kommentar verfassen