Bau Dir einen sensorgesteuerten Mini-Roboter zum Stecken

Tino Werner

Wo: Raum 11/13
Wann: Freitag um 10 Uhr, 11 Uhr und 12 Uhr (je 60 Minuten) und Samstag/Sonntag durchgehend von 14 bis 17 Uhr
Sprache: deutsch
Zielgruppe: Einsteiger/innen

Teilnahme: Freitag mit Anmeldung, Samstag/Sonntag spontan
Kosten: 25 € je Bausatz (20 € für Gruppen mit 10 oder mehr Schülern am Freitag)

Der multifunktionale MiniBot „kabibo“ reagiert mit Hilfe seiner drei Sensoren sensibel auf seine Umgebung. Er kann Hindernissen ausweichen oder z.B. Deiner Hand, einem Licht, einem Schatten oder einer Linie folgen. Acht verblüffende Funktionen sind möglich. Die effektive analoge Transistorsteuerung besteht nur aus wenigen Bauteilen, die Du auf ein kleines Breadboard steckst.
Der Aufbau dauert etwa eine Stunde. Danach kannst Du die in der Anleitung beschriebenen Funktionen durch Umstecken der Schaltung und durch unterschiedliches Ausrichten der Sensoren einstellen. Programmieren ist nicht erforderlich.
Schließlich kannst du deinen kleinen Bot auf verschiedenen Parcours testen.

Über Tino: Entwickler von einfachen analogen Roboterbausätzen für einen spielerischen Zugang zur Elektronik.

Webseite
Facebook
Twitter

zurück zur Übersicht aller Workshops

Anmeldung

Nur am Freitag nötig! Samstag und Sonntag einfach hinkommen.

Hinweis: Wir verteilen die freien Plätze so gut wie möglich. Bitte nennen Sie uns die gewünschte Uhrzeit (Es gibt nur noch um 12 Uhr einzelne Plätze) und die Anzahl der Schüler/innen.

 

[contact-form to=’phs@maker-faire.de’ subject=’Anmeldung Variobot Freitag’][contact-field label=’Name’ type=’name’ required=’1’/][contact-field label=’E-Mail’ type=’email’ required=’1’/][contact-field label=’Anzahl der Schüler/innen’ type=’text’ required=’1’/][contact-field label=’Welche Uhrzeit, weitere Anmerkungen…’ type=’textarea’ required=’1’/][/contact-form]

MerkenMerken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.