Prof. Peter Wippermann

Trendbüro

Der Trendforscher Peter Wippermann ist aktuell aufgrund zahlreicher Studien in aller Munde. Mit der QVC-Zukunftsstudie „Living 2038 – Wie lebt Deutschland übermorgen“ von 2018 wirft er auch einen Blick auf die im Wandel befindende Makerszene.

Peter Wippermann war bereits Dozent für Kommunikationsdesign an der Folkwang Universität der Künste in Essen, 1993-2016. Ebenso fungierte er als Berater des Nestle Zukunftsforums, des Coca Cola Happiness Instituts Berlin und war Mitglied im Vorstand des Efficiency Club der Wirtschaft. Sein Trendbüro gründete er 1992.

 

10:50 Uhr – Keynote:  Maker-Power – Ideen gestalten, Wissenschaft nutzen, Technik erobern

Wir konnten früher nicht realisieren, was wir uns vorstellen konnten, heute können wir uns nicht vorstellen, was wir realisieren können. Deshalb sind Expeditionen in das Neue so wertvoll. Maker gestalten die Zukunft.

 

zurück zur Speaker-Übersicht