Robot Operating System (ROS) – Eine Einführung für Maker

Markus Knapp

Samstag, 13 Uhr und Sonntag, 13:40 Uhr (Dauer: 30 Minuten)
Raum 27 und 26
Sprache: deutsch
Zielgruppe: Einsteiger/innen

Dieser Vortrag führt Einsteiger an das Robot Operating System (ROS) heran – ein Software-Framework, mit dem Sie einen eigenen Roboter steuern können. Interessierte Maker erfahren, welche Möglichkeiten und Vorteile ROS bietet, wie sie ROS installieren und einrichten sowie die allerersten Schritte durchführen. Natürlich gibt es auch ein Praxisbeispiel: Einen Roboter, der per ROS und Raspberry Pi gesteuert wird. Diesen können sich die Zuhörer dann auch am Stand des Robotiklabor-Podcasts anschauen.

Über Markus: Markus Knapp beschäftigt sich seit vielen Jahren leidenschaftlich mit Robotik und Software-Entwicklung. Seit 2011 betreibt er den beliebten Podcast „Robotiklabor“, in dem Maker alles Wissenswerte rund um die Entwicklung von Robotern erfahren. Darüber hinaus ist er ein gefragter Sprecher auf Maker-Veranstaltungen und verpasst keine Maker Faire Hannover als Aussteller. Als Fachbuchautor hat er im Rheinwerk Verlag das Buch „Roboter bauen mit Arduino“ geschrieben, eine Anleitung für Einsteiger.

Webseite
Twitter

zurück zur Übersicht aller Vorträge

Kommentar verfassen