Gehackte Strickmaschinen mit All Yarns Are Beautiful ansteuern

Kirstin Heidler und Nicco Kunzmann

Bühne
11:15 Uhr am Sonntag, 2. Oktober (Dauer: 30 Minuten)
Sprache: deutsch
Zielgruppe: Einsteiger/innen

kerze_4Über den Sommer haben die Studenten Kirstin Heidler und Nicco Kunzmann eine Software für den Strickmaschinenhack von All Yarns Are Beautiful geschrieben. In Zusammenarbeit mit FOSSASIA (Free & Open-Source Software Asia) ist eine freie Software entstanden, die die Strickmaschinen ansteuert. Jede Strickmaschinentyp hat eigene Fähigkeiten. Deswegen ist ein Austauschformat für Handstrickanweisungen entworfen worden, das es erlaubt, Strickstücke digital auszutauschen und für Maschinen zu nutzen.

Kirstin Heidler und Nicco Kunzmann machen ihren Master am Hasso-Platter-Institut in Potsdam, mögen ihre kleine Tochter, beschäftigen sich mit freier Software und gewaltfreier Kommunikation, machen Musik und programmieren.

Webseite
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.