Ein Blick über den Rand des Gorilla Glasses

Stefan Hinz, Henrik Rieß und Martina Uhlig

Vortragsraum
17:15 Uhr am Samstag, 1. Oktober (Dauer: 30 Minuten)
Sprache: deutsch
Zielgruppe: Einsteiger/innen

20150828-105338764_iOSSound, Haptik, Geruch… es gibt so viel mehr Ausdrucksmöglichkeiten als das Display eines Smartphones. Als Nutzer sind wir komfortabel in der Welt der Touchscreens angekommen. Als Designer dagegen ist es unsere Aufgabe, über den Rand des Gorilla Glasses hinauszudenken und auch die anderen Sinneskanäle mit in die Gestaltung von User Interfaces einzubeziehen. Dieser Vortrag ist ein Plädoyer für sinnliche, unkonventionelle und nicht zuletzt witzige Formen der Ein- und Ausgabe.

Martina Uhlig ist Interaction Designerin, begeisterter Maker und beschäftigt sich neben ihrer täglichen Arbeit mit grafischen User Interfaces jeglicher Form auch mit Tangible UIs. Henrik Rieß ist Creative Director bei UID in Berlin. Er ist fasziniert von der Idee, durch experimentelle Auseinandersetzung mit Technologie Zugänge zu neuen Gestaltungslösungen zu finden.

Webseite
Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.