Meet the Makers: Deutscher Amateur Radio Club e.V. (Ortsverband Hannover)

Wir werden Amateurfunk-Betriebsarten wie Telegrafie, Whisper (eine sehr effiziente, stromsparende Sendart) und APRS (Automatic Packet Reporting System) vorstellen. Dazu kommen Anwendungen mit dem Raspberry Pi und dem MSP430. So setzen wir zum Beispiel den MSP430 mit entsprechenden Sensoren als Bewegungslogger ein.

Die beiden folgenden Bilder zeigen, wie wir einen Segelflug in 2D und 3D aufzeichnen.

20140329 Auswertung 2D Flug 2320140329 Auswertung 3D Flug 23

Außerdem stellen wir auch den Zusammenhang zwischen der GPS-Höhe und dem Luftdruck dar.

F-Schlepp Nils Luftdruck GPS-Höhe

Die Betriebsart APRS sehen Sie im nächsten Bild. Sie bietet viele verschiedene Auswertungs-Werkzeuge.

APRS

Der Ortsverband Hannover im Deutschen Amateur Radio Club e.V.ist einer von über 1000 Ortsverbänden in Deutschland und mit etwa 180 Mitgliedern der größte in Niedersachsen.

Im Freizeitheim Lister Turm betreiben wir eine Clubstation, die unter anderem auch der Aus- und Weiterbildung von Funkamateuren dient. Näheres finden Sie unter www.darc.de/H13.

Wir treffen uns regelmäßig an jedem ersten Donnerstag zum so genannten OV-Abend im Clubraum. Jeden Dienstag trifft sich der Funker-Stammtisch in der Taverne „Odysseus“ im FZH Lister Turm. Über Gäste freuen wir uns!

Kommentar verfassen