Meet the Makers: EMobilität mit gewichtsminimierten Fortbewegungsmitteln

Microcontroller-gesteuerte Brushless-Motoren werden über eine Gestensteuerung auf Basis von Biegesensoren mittels Arduino so angesteuert, um ein sicheres und energieeffizientes Fortbewegungsmittel der Zukunft zu entwickeln, welches den Personentransport in urbanisierten Gebieten verbessert.

Dabei achten wir bewusst darauf, umfassende Synergien zwischen umweltschonender Elektromobilität und Gewichtsminimierung des Fortbewegungsmittels zu schaffen. Als Basis dafür dienen Inline-Skater, die entsprechend motorisiert und mittels leichter Lithium-Polymer-Akkus betrieben werden.

Das Projekt bei Facebook

Kommentar verfassen