Glashalle ade!

Seit gestern läuft der Call for Makers und uns erreichen die ersten Anfragen von Ausstellern: Seid ihr wieder in der schlecht belüfteten Glashalle des HCC? Im ersten Jahr war es ja noch lustig, im zweiten sollte es kühler sein (das hat leider nicht geklappt), daher sagen wir für 2015: Glashalle ade!

Dieses Jahr belegen wir neben dem Außengelände und der Niedersachsenhalle (der kühleren Halle von 2014) zusätzlich die große Eilenriedehalle. Sorry Glashalle, wir haben genug geschwitzt.

Hier noch eine ganz grobe Skizze:

Hannover 2015: Hallo Eilenriedehalle!

 

Kommentar verfassen