Meet the Makers: Watterott

“Watterott electronic ist ein  Elektronikunternehmen mit Spezialisierung auf Open-Hardware, DIY (Do-It-Yourself) und Entwicklungskomponenten. Die
Firma wurde im März 2008 von Stephan Watterott als Einzelunternehmen in
Hausen (Thüringen, Deutschland) gegründet. Ziel war es spezielle schwer
beschaffbare Entwicklungskomponenten und eine kleine Anzahl eigener Produkte anzubieten. In den ersten Monaten reichte dafür ein ungefähr 20 m² großer Raum für Büro, Fertigung, Lager und Versand aus. Nach und nach wuchs das Produktangebot und ebenfalls das Versandaufkommen. Mitte 2010 reichte dann der Platz nicht mehr aus und daher erfolgte Ende des Jahres nach größeren Renovierungsarbeiten der Umzug an einen neuen Standort in Leinefelde. Seitdem wächst das Sortiment weiter und die eigene Fertigung wird ständig erweitert.“

IMG_1600 Lötworkshop_klein

Löten wie die Weltmeister!

In unserem Zelt auf dem Außengelände laden wir die kids & alle Interessierten den ganzen Tag zum gemeinsamen Löten ein. Dabei werden stündlich kostenlose Lötkurse für 12-15 Personen angeboten, bei denen ein OpenSource Hardware-Anhänger gebaut wird.
Im letzten Jahr war der Andrang für die Lötkurse sehr hoch, deshalb empfehlen wir, sich rechtzeitig in die vor Ort ausgelegten Liste einzutragen.

Kommentar verfassen