Wurzelfenster

Das Pflanzenwachstum kann in den Wurzelfenster-Experimentierbausätzen nicht nur über, sondern auch unter der Erde beobachtet und protokulliert werden. Experimente mit unterschiedlichen Böden, zur Biodiversität und zum Klima können so einfach aufgebaut und ausgewertet werden. Mit Hilfe von Umweltsensoren und Scannern werden die Standortbedingungen gemessen und das Wurzelwachstum aufgezeichnet. Es wird gehämmert, geschliffen, verleimt und bepflanzt!

Ansprechpartner/in: Lukas Kaupenjohann

zurück zur Maker-Übersicht