Verlinkt

„Verlinkt“ verbindet flexible und gewebte Elemente mit festen Materialien, um ein bewegliches und interaktives Raumtrennungs-System zu erhalten. Diese Kombination bildet eine in sich gelenkige und dennoch standfeste Struktur, welche den Nutzer durch ihren Aufbau aktiv mit einbezieht.
Durch die einfache Veränderung von Position und Stellung der Elemente des Raumtrenners kann je nach Situation und Bedürfnis der gewünschte Grad an Privatsphäre und räumlicher Abtrennung bestimmt werden. Zudem besitzt das Grundsystem einen selbst konfigurierbaren Aufbau. So kann der Raumtrenner durch Auswahl der eingesetzten Elemente bereits vorab an den gewünschten Anwendungsbereich angepasst werden.
Am Ausstellungsstand wird ein 90cm großer Prototyp des Raumtrenners gezeigt, welcher zum Ausprobieren zur Verfügung steht. Zudem werden Materialbeispiele und Textilproben präsentiert. Es stehen auch Technische Zeichnungen zur Verfügung, die das Grundsystem darstellen und erklären.
Dieses Projekt ist an der Weißensee Kunsthochschule Berlin in Kollaboration mit dem Happylab entstanden und von betreut worden.

Die Besucher können anhand von kleinen und einem größeren Raumtrennermodell die Bewegungen und Stellungen der Struktur ausprobieren. Sie können gewebte Materialproben betrachten und technische Zeichnungen anschauen.

Ansprechpartner/in: Elisabetta Goltermann

zurück zur Maker-Übersicht