The Things Network – Community Berlin

Standnummer: 144

Wir wollen ein kosten- und diskriminierungsfreies, für jeden zugängliches Internet der Dinge (IoT) aufbauen, in das jede/r seine/ihre Nodes = Sensoren einfügen kann. Dabei geht es uns nicht nur um technische Fragen, sondern auch und um soziale Aspekte eines solchen Netzes. Bis Mitte des Jahres 2018 wollen wir Berlin und sein Umland soweit abdecken, dass zumindest auf der Straße bzw. oberirdisch Daten aller Art ausgetauscht werden können. Dafür brauchen wir Deine Hilfe beim Aufstellen von zusätzlichen Gateways!

Demonstration von IoT – nodes, praktische Anwendungen im Alltag, ggf. live-Bau eines IoT – nodes

Ansprechpartner/in: Gerhard Peter, Dr. Mosbach

zurück zur Maker-Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.