Technik-Garage

Standnummer: 120

Bioreaktor & Farbstoffrennen

Arduino und andere Mikrocontroller helfen Wissenschaftlern und Menschen, die wissenschaftlich oder technisch arbeiten wollen, in den Bereichen Biologie, Chemie und Biotechnik. Am Stand zeigt die Technikgarage neben verbesserten Versionen bestehender Geräte den aktuellen Stand ihres Bioreaktors. Die Konstruktion des Bioreaktors auf Basis von Einmachgläsern in Verbindung mit der neuen Reaktordeckelkonstruktion ermöglichen Steuerungs- und Regelungsfunktionen, die eine einfache Anpassung der Konstruktion an eigene Bedürfnisse von Unterricht aber auch Forschung für eine breite Anwenderschaft bieten.

Reaktorinhalt ist eine meist komplexe Matrix. Das Beispiel einer Farbstofftrennung mittels Festphasenextraktion demonstriert Reinigungsoptionen aufgrund molekularstrukturbedingter Bindungseigenschaften, die in dem Anschauungsprojekt die verwendeten Farbstoffe besitzen und die gezielt zur Reinigung von Molekülen Anwendung finden können.

Ansprechpartner/in: Stephan Schlote

zurück zur Maker-Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.