RentaRobota – Roboter aus dem 3D-Drucker

Standnummer: 97

Wir präsentieren mehrere Roboter aus dem 3D-Drucker, die wir auf spezielle Anwendungen programmiert haben. Beispielsweise ein Akkreditierungssystem für Events und Veranstaltungen mit einer vollautomatisierten Karten-Ausgabe und Konfektionierung. Dabei verbinden wir unser Know-how aus dem 3D-Druck-Bereich und semi-industriellen Roboter -Armen. Außerdem gibt es den „inmoov“ zu sehen als social bot, um die Interaktion zwischen Mensch und Maschine zu verdeutlichen. Selbst designte Roboter-Arme wie den „Waiboo“ gibt es auch zu sehen. Roboter-Arm aus dem 3D-Drucker.

Fragen stellen und kompetent und mit Begeisterung beantwortet bekommen. Denn wir sind mit Leib und Seele dabei, wenn es um Automatisierung und Roboter geht. Außerdem bieten wir den Besuchern die Möglichkeit, sich mit dem „inmoov“ zu unterhalten, um die Sprachsteuerung und Spracherkennung auszureizen. Wahrscheinlich wird es auch die Möglichkeit geben, sich mit dem inmoov fotografieren zu lassen und das entsprechende Foto gleich mitzunehmen – als Andenken an die Maker Faire 2018.

Ansprechpartner/in: Boris Kyas

zurück zur Maker-Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.