Mobile Animation Box

Mobile Animation Box – aufbauen, anschalten, Filme animieren
Der Animationsfilm ist fast so alt wie die Kinematografie selbst und noch heute begeistert uns der Bewegungsvorgang der einzelnen Bilder. Stop Motion-Künstler und Medienkunst-Student Marcus Grysczok möchte ein analoges Animationsstudio entwickeln, welches in einen Koffer passt. Durch das flexible und platzsparende System können Kunstschaffende quasi zu jeder Zeit und an jedem Ort flexibel und professionell arbeiten. An Schulen und Universitäten ermöglicht die Mobile Animation Box einen leichten Einstieg in die Welt der analogen Animation, wodurch kreative Ideen leichter umgesetzt und Medienkompetenzen spielerisch erworben werden können.

Mobile Animation Box – set up, switch on, animate films
Animated film is almost as old as cinematography itself and we are still enthusiastic about the motion process of the individual images. Stop Motion Artist Marcus Grysczok would like to develop an analog animation studio that fits into a suitcase. The flexible and space-saving system allows artists to work flexibly and professionally at virtually any time and any place. At schools and universities, the Mobile Animation Box provides an easy introduction to the world of analog animation, making it easier to implement creative ideas and acquire media skills through play.

Gründerwerkstatt neudeli Fellowship 2018
https://www.uni-weimar.de/de/medien/institute/neudeli/fellowship/neudeli-fellows-im-ueberblick/fellows-sose-2018/

http://www.equipmentschmiede.de

Ansprechpartner/in: Marcus Grysczok

zurück zur Maker-Übersicht