JugendTechnikSchule

Standnummer: Raum 320

Die JugendTechnikSchule bietet seit 20 Jahren einen spannenden und altersgruppengerechten Einstieg in die Elektronik für Kinder ab 5 Jahren. Unter Nutzung der anfängerfreundlichen Reißzwecken-Technologie werden elektronische Schaltungen aufgebaut, die vom einfachen Leuchtbild, über Blinkschaltungen bis zu „Schubladenwächtern“ und „Kuss-Testern“ reichen. Letztere sind insbesondere bei Teenies beliebt. Zur Maker Faire werden wir Blinkschaltungen und rotierende CDs mit dem Messe-Logo basteln. Die jüngsten Besucher können ihre Kreativität und Geschicklichkeit beim Bau von „Zauberkugeln“ erproben.

Die Besucher haben die Möglichkeit, Schaltungen aus dem Spektrum der JugendTechnikSchule aufzubauen und die Selbstbauprodukte mit nach Hause zu nehmen.

Ansprechpartner/in: Sieghard Scheffczyk

zurück zur Maker-Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.