JL_Design

Standnummer: 107

Thema: 3D-Print, Lasercutter

Ein DIY Hochtemperatur-3D-Drucker für 3.000 EUR – was soll ich jetzt damit?! / A DIY High-Temp-3D-Printer for roughly 3000 EUR – what now?!

Der HT-Tridex basiert auf dem Voron Trident bzw. Voron Tridex und ist mein Versuch einen Hochtemperatur-Drucker für unter 5.000 EUR zu bauen, der in der Lage ist PEEK oder zumindest PEI verarbeiten zu können. Ob das funktioniert, seht ihr an meinem Stand. Außerdem gibt es ein paar Bilder und Daten zu meinen Versuchen, sowie Tipps und Tricks, wie man auch einige der widerspenstigsten Materialien bändigt.

The HT-Tridex is based on the Voron Trident or Voron Tridex and is my attempt to build a high-temperature printer for under €5,000, capable of processing PEEK or at least PEI. Whether this works, you can see at my booth. Additionally, there are some pictures and data from my experiments, as well as tips and tricks on how to tame even some of the most stubborn materials.

Ansprechpartner: Jannik Landgraf / E-Mail  / Telefon +4915776320012

zurück zur Maker-Übersicht