@Hobbyingenieur

Neben den Strandbeesten, Flipdots, dem Balance Car, dem Virtual Sand Toy und den 3D Drums gibt es dieses Jahr 3D gedruckte Ampeln, die sich vielseitig nutzen lassen: Als Kinderspielzeug, im Klassenzimmer, als Statusanzeige … Die Steuerung kann direkt, per WLAN oder über MQTT erfolgen, die Einbindung in bestehende (Heim-)Automationssysteme ist unproblematisch.

Ansprechpartner/in: Joachim Haas

 

zurück zur Maker-Übersicht