Making mit Minecraft

Standnummer: 76

Für kleine Maker: Baue Schaltungen in Minecraft UND Maschinen in der realen Welt! Kontrolliere Deine echten Maschinen mit Redstone! Lass Schildkröten in Minecraft für Dich bauen! Habe Spaß! Lerne spielend coden mit Minecraft! Alarmanlagen! Tierzähler! Weltzeituhren! Intelligente Häuser! Musikinstrumente! Mache DEINE Idee wahr!

Für große Maker: Minecraft ist ein nicht nur unter Schülerinnen und Schülern weltweit beliebtes Videospiel. In einer 3D-Welt, die nur aus Blöcken besteht, können diese abgebaut und zu neuen Materialien rekombiniert werden. Mit Hilfe der Erweiterungen RealRobots und bitCraft können reale Hardware-Komponenten (Arduino Leonardo, Lego® WeDo, RaspberryPi mit PiFace, littleBits) spielerisch angesteuert werden, um einfache bis komplexe Projekte zu realisieren. Mit der Erweiterung ComputerCraftEdu lassen sich virtuelle Schildkröten visuell oder textuell programmieren, um langwierige Bauarbeiten für den Maker zu übernehmen. Den kleinen und großen Makern wird in spielerischer Weise Coding vermittelt, ohne dass Vorkenntnisse notwendig sind.

An unserem Stand können kleine und große Maker mit Arduino, RaspberryPi, littleBits, Scratch und Lego WeDo kreative, reale Maschinen bauen und in der virtuellen Welt von Minecraft ansteuern. Es sind keine Vorkenntnisse nötig, unser praxiserprobtes Mach-Mit-Angebot richtig sich an ganz kleine Maker ebenso wie an alte Hasen. Zusätzlich können Schildkröten aus Lego-Steinen offline „programmiert“ und anschließend virtuelle Schildkröten in Minecraft mit dem Code gefüttert werden. Sämtliche Materialien unseres Projekts sind unter freien Lizenzen und als OER verfügbar, es fallen lediglich Kosten für Minecraft sowie die angesteuerte Hardware an.

Ansprechpartner: Mirek Hancl

zurück zur Maker-Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.