Basement Engineering

Standnummer: 102

Basement Engineering, so nenne ich meine Art, Dinge zu entwickeln. Warum? Na, weil fast alle meine bisherigen Projekte in meiner kleinen Kellerwerkstatt entstanden sind. An meinem Stand könnt Ihr eine Auswahl dieser Projekte sehen und natürlich auch ausprobieren. Unter anderem könnt Ihr entdecken, wie man alten Handy-Akkus einen neuen Nutzen gibt und wie man die Energie der Sonne in einer Werkzeugkiste speichert. Ich freue mich auf Euren Besuch und auf viele Fragen und Anregungen.

Am Stand: Gadgets zum Anfassen

Ansprechpartner: Jan Kettler

zurück zur Maker-Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.