Embedded Robotics Lab (EmRoLab)

Standnummer: 13

Thema: Wissenschaft & Forschung / Science & Research

Erlebe die praktische Anwendung von Robotik und Augmented Reality und entdecke innovative Technologien in Aktion. / Experience robotic applications and augmented reality.

Das EmRoLab der htw saar bietet praxisorientierte Projekte für Informatik- und Mechatronik-Studierende. Mit modernster Ausstattung fördern wir innovative Entwicklungen in den Bereichen Embedded Systems, Echtzeitsysteme, Sensornetzwerke und Robotik. Gemeinsam mit Partnern aus Forschung und Industrie realisieren wir zukunftsweisende Lösungen und unterstützen den aktiven Wissens- und Technologietransfer. Auf der Maker Faire Hannover präsentieren wir zwei ausgewählte Projekte: 1) Eine Entwicklungsplattform für verteilte Sensor- und Aktorsysteme auf Basis von Raspberry Pi, STM32 und ROS 2) Eine Augmented-Reality-Anwendung, die vielseitig in der Produktion einsetzbar ist. Wir freuen uns auf euren Besuch und spannende Gespräche! Kontaktiert uns gerne auch vorab!

The EmRoLab at htw saar offers hands-on projects for computer science and mechatronics students. With state-of-the-art equipment, we promote innovative developments in embedded systems, real-time systems, sensor networks, and robotics. In collaboration with research and industry partners, we develop cutting-edge solutions and support active knowledge and technology transfer. At Maker Faire Hannover, we will showcase two selected projects: 1) A development platform for distributed sensor and actuator systems based on Raspberry Pi, STM32, and ROS 2) An augmented reality application with versatile use in production. We look forward to your visit and engaging conversations! Feel free to contact us in advance!

Mitmachaktion: Unsere Mitmachaktion umfasst eine Augmented-Reality-Anwendung, die die Teilmontage eines Werkstücks innerhalb einer Produktion virtuell nachstellt. Diese Anwendung dient dazu, neue Mitarbeitende einzuweisen und auszubilden. Interessierte BesucherInnen können dies gerne direkt bei uns am Stand ausprobieren und so hautnah erleben, wie AR in der Produktion eingesetzt werden kann.

Our hands-on activity includes an augmented reality application that virtually recreates the partial assembly of a workpiece within a production facility. This application is used to instruct and train new employees. Interested visitors are welcome to try it out directly at our booth and experience first-hand how AR can be used in production.

Ansprechpartner: Simon Schackmann / E-Mail / Telefon +49681586799001

zurück zur Maker-Übersicht