c’t-Kryptokampagne

Wir nehmen Anträge zur Zertifizierung für am Stand erzeugte oder bereits bestehende GnuPG/PGP-Schlüssel entgegen. Der zertifizierte Schlüssel wird später per Mail zugestellt. Ein gültiger Personalausweis/Reisepass ist notwendig.

Die GnuPG-Schlüssel werden vom Besucher persönlich erzeugt und auf einer CD (von uns) oder auf einem eigenen USB-Stick mitgenommen. Anschließend muss der Öffentliche Schüssel an pgpca@ct.de eingeschickt werden, damit wir ihn zertifizieren können. Nach der Zertifizierung durch uns wird der Schlüssel per Mail zugestellt.

Ansprechpartner/in: Ralf Schneider

 

zurück zur Maker-Übersicht