Roboter aus dem 3D-Drucker

Standnummer: 43

Nr.1: Inmoov von Gael Langevin (Lebensgroßer menschenähnlicher Roboter)
Nr.2: Moveo von BCN3D (OpenSource/DIY Industrie-Roboterarm)
Nr.3: Endo von Aaron Thomas (Action-Figure in 100cm Größe mit eigener verbauter Elektronik/LED)

Spreche und interagiere mit Inmoov und Move. Schau dir die elektronischen Gimmicks vom Endo an. Zudem werden mehrere 3D Drucker (Ultimaker 2+) vor Ort sein und Roboterteile werden live gedruckt.

Ansprechpartner: Boris Kyas

Kommentar verfassen