Deutscher Amateur-Radio-Club e.V. (DARC)

Standnummer: 184, 185

Der DARC e.V. ist eine Vereinigung von Funkamateuren in Deutschland mit etwa 36.000 Mitgliedern. Funkamateure dürfen Funkgeräte selbst zusammenbauen und auf bestimmten dafür vorgesehenen Frequenzen für weltweite Kommunikation nutzen. Für viele Menschen ist der Amateurfunk ein Einstieg in die Welt von Technik und Elektronik.

Am Stand:

  • Funkgeräte nutzen und mit der Welt kommunizieren
  • Morse-Übung
  • Audio-Optimierung mit Hard- und Software
  • Kunst mit Elektronikbauteilen
  • Selbstbau von Amateurfunktechnik

Ansprechpartner: Frank Köhler

Webseite
Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.