AVM

Standnummer: 131

AVM setzt seit 1986 auf Eigenentwicklungen für sichere und innovative Produkte für den schnellen Breitbandanschluss und das intelligente Heimnetz. Die FRITZ!Box ist in Deutschland die bekannteste Marke für WLAN-Router. Unserd AVM-Kollegen vor Ort zeigen live, welche Möglichkeiten die Schnittstellen der FRITZ!-Produkte bieten.

Da bekanntlich alle Theorie grau ist, können sowohl Anfänger als auch fortgeschrittene Programmierer und Bastler in verschiedenen Szenarien rund ums Thema Smart Home Hand anlegen. Unter anderem lernt man bei uns, was man mit einem Raspberry Pi und dem FRITZ!Fon anstellen kann, wie man FRITZ!DECT-Geräte mit einem Bewegungsmelder steuert oder was es mit einer „Fernbedienung“ zur Heimnetzverwaltung auf sich hat. Des Weiteren können an zwei Arbeitsplätzen kommende FRITZ!-Produkte bewundert werden. Außerdem ist ein Supportarbeitsplatz vorhanden und die Kollegen vom Bewerbermanagement sind vor Ort.

Ansprechpartner: Andreas Kohl

Webseite
Facebook
Twitter

Kommentar verfassen