OpenAdaptronik

Standnummer: 152

20160617_183427-1-1038x576Die hohe Präzision, welche durch photonische Technologien z.B. bei der Laserbearbeitung oder optischer Messtechnik möglich ist, lässt sich nur erreichen, wenn störende Schwingungen von den sensitiven Komponenten ferngehalten werden. Bisher werden diese durch hochspezialisierte und entsprechend teure aktive Systeme vermindert. OpenAdaptronik ist ein vom BMBF gefördertes Projekt, welches diese für die Maker-Bewegung in der Photonik aufbereitet und so einer breiten Öffentlichkeit die Umsetzung von bildstabilisierenden Systemen, Schwingunsisolatoren für optische Instrumente und vielem mehr ermöglicht.

1. Flexibel gestaltbare Schwingungssensoren mit dem 3D-Drucker herstellen
2. Aktive Schwingungsminderung zum Ausprobieren.

Webseite

Kommentar verfassen