Amphibienfahrzeug von Paul und Hansen Hoepner

Die Abenteuer-Zwillinge Paul und Hansen Hoepner bringen zur Maker Faire ihr selbst gebautes, pedalgetriebenes Amphibienfahrzeug namens „Urmel” mit. Auf der Maker Faire Berlin glückte die Jungfernfahrt des nur mit Muskelkraft bewegten Mechanical-Tri-Wheel-Gefährts. Die Berliner Maker wollen sich einen Traum erfüllen und mit „Urmel“ 4000 Kilometer quer durch Alaska reisen, fernab der Straßen über Stock und Stein, durch Schnee und Eis. Um möglichst viele Menschen von ihrem Abenteuer zu begeistern, stellen die Hoepner-Brüder nicht nur ihr Fahrzeug auf der Maker Faire vor, sondern erzählen auch in einem Vortrag von ihrem verrückten Vorhaben. 

zurück zur Maker-Übersicht