10 DIY Elektro-Longboards mit dem SaschaMaker

Ihr könnt an meinem Stand 10 Elektrolongboards zusammenbauen! Ich, der SaschaMaker, zeige Euch, wie es geht und helfe mit Rat und Tat bis Euer eigenes e-Longboard fertig ist. Pro Tag können ca. 3 bis 4 Elektro-Longboards fertig gestellt werden. Ihr braucht nichts mitzubringen, außer guter Laune – jeder ab 14 Jahren kann teilnehmen! Es sind keine Vorraussetzungen nötig. Für den Bau solltet Ihr 3-4 Stunden einplanen. Teilnehmer auf maximal 10 begrenzt. Die Vorbestellung unter volteboard@gmail.com ist notwendig. Nach dem Kurs besitzt Ihr ein selbstgebautes Elektrolongboard und seid in der Lage weitere Elektrolongboards zu bauen.

Das Board hat folgende Parameter:
– 2 Motoren mit je 550 Watt (Direktantrieb)
– Batteriemanagementsystem
– Vorwärts- und Rückwärtsgang
– zwei Modis ( Eco- und Profi-Mode)
– 16 bis 35 Km/h Top Speed
– 2 Ampere Ladegerät
– 20 km Reichweite
– bis 120 kg Fahrergewicht

Materialkosten pro e-Longboard 490.- Euro inkl. MwSt und Rechnung
2 Jahre Garantie

Station 1: Akku schweißen mit Punktschweißgerät (ca. 1,5 Stunden)
Station 2: Technik zusammenlöten und in den Akkudeckel einkleben (ca. 1 Stunde)
Station 3: Akkudeckel anschrauben und Löcher in das Deck bohren (ca. 0,5 Stunden)
Station 4: Achsen und Griptape befestigen (0,5 Stunden)

Ansprechpartner/in: Emil Kubik und Sascha Mattiza

zurück zur Maker-Übersicht