Dieses Jahr ist alles anders…

Dieses Wochenende wäre es soweit. Wir würden am Freitag alle Aussteller in Empfang nehmen und gemeinsam alles aufbauen. Wir würden am Samstagmorgen die Tore öffnen und uns über die Besucher freuen, die endlich in die Welt der Maker eintauchen wollen. Wir würden unglaublich faszinierende Highlights und die genialsten Maker-Projekte bewundern… wir vermissen euch!

Leider kann in diesem Jahr die Maker Faire Hannover aufgrund des Coronavirus nicht wie gewohnt stattfinden. Wir sind sehr traurig darüber, haben für euch aber stattdessen ein paar Aktionen vorbereitet, um den Maker Faire-Gedanken trotzdem zu leben: 

Highlight-Sammlung:

Wir zeigen euch nochmal ein paar der größten Highlight-Projekte der letzten Jahre in einer Bildergalerie. Direkt zu der Highlight-Strecke.


Hinter den Kulissen:

Lasst die letzten Jahre Revue passieren und entdeckt die Maker Faire noch einmal aus einem anderen Blickwinkel mit bisher unveröffentlichten Bildern hinter den Kulissen – von der Crew, dem Auf- und dem Abbau und den wichtigsten Akteuren auf einer Maker Faire, den Makern. Scrollt dafür nach unten oder klickt hier.


Videos der Maker Faire:

Seit einiger Zeit machen wir vermehrt Videoaufzeichnungen der Maker Faire, die uns nochmal einen sehr emotionalen Rückblick ermöglichen. Eine kleine Auswahl davon haben wir für euch vorbereitet. Direkt zu den Videos.


Neue Projektplattform

Wir haben eine neue Online-Plattform für euch, mit der eure Projekte die Anerkennung bekommen, die sie verdienen. Ihr seid die glücklichen Ersten, die die deutsche Variante der Plattform testen und ausprobieren dürfen. Bisher ist alles noch im Beta-Status, daher seht uns bitte den einen oder anderen Fehler nach. Gerne dürft ihr uns auch per Mail darauf aufmerksam machen. 

  • Teilt was ihr könnt: Ladet euer Projekt hoch und zeigt allen, was ihr zu Hause selbst gebaut habt.
  • Lebt Open-Source: Schreibt Schritt-für-Schritt-Anleitungen auf Deutsch, damit andere eure Projekte nachbauen können.
  • Vernetzt euch weltweit: Gebt Feedback zu den Projekten anderer, tauscht euch aus oder helft euch gegenseitig während des Projektbaus weiter. Auch die Make-Redakteure sind schon angemeldet!
  • Seid gemeinsam kreativ: Fangt gemeinsam neue Projekte an und nutzt das Projectboard, um zusammen Projekte nach vorne zu bringen – egal, wo ihr auf dem Globus seid!

Fang jetzt an und starte dein Projekt auf Make Projects!


Projektsammlung auf Instagram:

Neben Make Projects könnt ihr auch ganz schnell und einfach zeigen, was ihr gebaut habt. Alles, was ihr dafür benötigt ist unser – extra für die Maker Faire Hannover 2020 gestalteter –Bilderrahmen und einen Instagram- Account.

Das alles geht so: Ladet euch den Rahmen herunter (hier klicken), druckt ihn aus, schneidet die Innenfläche aus und haltet ihn vor eure Lieblingsprojekte, welche ihr uns zeigen wollt. Macht ein Foto von Rahmen und Projekt und ladet dieses bei Instagram hoch. Verlinkt auf dem Bild @makerfairedeutschland und nutzt den Hashtag: #zeigdeinprojekt

Wir teilen eure Fotos anschließend auf unserem Account. Lasst uns gemeinsam so viele Projekte wie möglich zusammen bekommen und allen ein wenig Maker Faire- Stimmung bereiten.  


Super Angebote im heise Shop:

Und für alle, die noch nicht alle Make-Ausgaben haben oder es auf den letzten Maker Faires nie geschafft haben, sich endlich den Makey-Plüschroboter zu kaufen, haben wir noch super Rabatt-Angebote im heise Shop. Einfach den Rabattcode: MAKE-RFAI-REHN-NVR1 nutzen. Zum Shop.

Maker Faire Hannover – Hinter den Kulissen

Wir wollen die letzen Jahre, immerhin veranstalten wir die Maker Faire Hannover bereits seit 2013, gebührend feiern und euch allen einen anderen Einblick in die Maker Faire Hannover ermöglichen. Wir haben für euch eine Bilderstrecke frei nach dem Motto „Hinter den Kulissen“ vorbereitet. Erlebt das Event aus einem anderen Blickwinkel und lernt das Team und die Menschen hinter der Maker Faire besser kennen. Wir wünschen euch viel Spaß!

Videos der Maker Faire

Ein Perspektivenwechsel schadet nie – Makeys Flug in das Weltall    

Letztes Jahr! Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

So war es 2018 bei uns:

Die Gesichter hinter den Projekten – unsere Maker!

Die spektakulärsten Highlights von 2017:

Der erste Tag der Maker Faire in 2017 – aus der Sicht aller Teilnehmer

2016 gab es besonders viel Feuer: 

Schon fünf Jahre her…

Auch in 2014 hatten wir bereits Begleitung von der Kamera  

Übrigens: Nächstes Jahr geht es dafür umso großartiger weiter! Merkt euch jetzt schon den 11. und 12. September 2021 vor!